Jun 6, 2018 - Leseförderung    No Comments

Mann Mann Mann

Ein neuer Duft liegt in der Luft. Ja, vielleicht bin auch ich es, denn es ist sehr warm draußen und die Mittelstufe hat Hitzefrei. Aber ich meine, es riecht extrem nach Männerdeo in meinem Büro. Hoppla, was ist da los?

Wir hatten heute einen Poetry Slam Workshop mit Bas Böttcher und die Nachbesprechung mit einem weiteren Herren zwecks Planung künftiger Projekte fand mangels Räumlichkeiten direkt in meinem Büro statt. Es war ein seeehr cooler Workshop und die 11. Klasse ist sehr gut mitgegangen und hat unfassbar tolle Dinge entwickelt. Der Plan, die Infizierten dann in zehn Tagen auf eine Bühne zu bringen bei einem Open Stage Poetry Slam gestaltet sich bisweilen jedoch schwieriger als gedacht. Trotz super Stimmung und sprießender Kreativität haben fast alle ihre Texte einfach nach Ende liegen lassen und zeigten kaum Interesse. Trauen sie sich nur nicht?

Da heißt es Fingerspitzengefühl. Der Promoter der Veranstaltung sprach von 100 Leuten im Publikum. Nein, das ist kein Fingerspitzengefühl.  Grillen und lockerer Abend? Das klingt besser. Nun drücke ich uns allen einfach mal die Daumen und hoffe, dass sich ein paar neue Jungpoeten doch der Textschlacht hingeben werden. (16.06. Dreieich, BIK Haus Hainer Chaussee 78, 20 Uhr)

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!