Mrz 20, 2018 - Leseförderung, Medien    No Comments

Klein, aber so vielseitig

Aus Frankfurt zur Leipziger Buchmesse fahren, warum sollte man das tun?? In meinem Fall hat das einfach damit zu tun, dass ich die Leipziger Buchmesse bereits als Kind besuchen wollte (und nicht durfte), als Studentin lieben gelernt habe und mich Frankfurt ehrlich gesagt meist überfordert. In Leipzig finde ich alles, was mein bibliophiles Herz begehrt kompakt und charmant, zudem mit vielen bunten Manga-Con-Besuchern, die einfach eine wunderbare Stimmung zusätzlich auf die Messe zaubern. Frankfurt empfinde ich als Business, Leipzig hingegen als Messe für Otto-Normallesefreund. Erfreulicherweise konnte ich in diesem Jahr endlich mal wieder hinfahren nach L.E. und habe es sooo genossen. Bin ich früher gehetzt, um ja nichts zu verpassen, kann ich mit Stolz behaupten, in diesem Jahr die mich interessierenden Titel nur fotografiert zu haben (keine Flyer, nix mitgenommen!) und ich konnte gezielt das besuchen, was für mich und meine Arbeit wirklich Sinn macht.

 

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!